The Power of Print

The Power of Print

Die Metaanalyse zur Werbewirkung von Print


Jetzt bestellen
› Download Infobroschüre

The Power of Print - Metaanalyse zur Werbewirksamkeit von Print

Erfolgswissen für Marketer

Jeder, der in seiner täglichen Arbeit mit Print­kommunikation zu tun hat – ob Werbe- oder Marketingleiter, Produkt- oder Markenmanager, Kreativer oder Einkäufer –, kurzum jeder, der nicht Effekthascherei betreiben, sondern sein Budget gewinnbringend einsetzen will, findet in der Creatura-Metaanalyse Inspiration für seinen Marketingerfolg.

The Power of Print - Metaanalyse zur Werbewirksamkeit von Print

Praxisrelevante Erkenntnisse aus über 300 Studien

Dank der psychologischen Forschung und der Neurowissenschaft verstehen wir heute sehr gut, wie Menschen wahrnehmen, wie ihre Emotionen entstehen, wie sie (Kauf)entscheidungen treffen und welche bedeutsame Rolle Printmedien dabei spielen.

Doch wer die psychologischen Vorteile von Print und seine technischen Möglichkeiten im digitalen Zeitalter effektiv nutzen will, braucht dafür fundiertes Wissen und Orientierung.

The Power of Print - Metaanalyse zur Werbewirksamkeit von Print

Deshalb analysierte das Multisense Institut im Auftrag des Creatura-Teams über ein Jahr lang mehr als 300 internationale Studien zur Werbewirkung von Print und Druckveredelung.

Die weltweit erste Metaanalyse bringt Ordnung in die Vielfalt der wissenschaftlichen Erkenntnisse und technischen Möglichkeiten.

Die Metaanalyse THE POWER OF PRINT zeigt, wie Marken mit Print ihren Erfolg steigern.

Bestellen

Bestellen Sie Ihr persönliches Exemplar von THE POWER OF PRINT.
Seien Sie Ihren Wettbewerbern einen Schritt voraus mit der weltweit ersten Metaanalyse zur Werbewirkung von Print – systematisch aufbereitet und auf 140 Seiten komprimiert, mit vielen praxisrelevanten Tipps und Anleitungen für Ihren Werbeerfolg.


Hiermit bestelle ich verbindlich die Creatura-Metaanalyse:


*Bei der Bestellung von mehreren Exemplaren/Firma ergeben sich folgende Staffelrabattierungen:
- Bestellung 2 bis 5 Exemplare: 10% Rabatt
- Bestellung 6 bis 10 Exemplare: 15% Rabatt
- Bestellung mehr als 10 Exemplare: 20% Rabatt

Exemplar(e) der Creatura-Metaanalyse
Einzelpreis: 499,00 Euro*
(inklusive Verpackung/Versandkosten)
ISBN 978-3-00-060376-1


* Pflichtangaben

Ihre persönlichen Daten
















THE POWER OF PRINT ist ein Gemeinschaftsprojekt von 9 Unternehmen, die an der Metaanalyse mitgewirkt und sie ermöglicht haben

Fachverband Medienproduktioner

Der Fachverband Medienproduktion e.V. (f:mp.) bündelt die praktischen Kenntnisse und das Wissen der Kommunikationsindustrie. Ziel ist es, die Branche durch Handlungsempfehlungen, die Förderung innovativer Technologien und Konzepte sowie die kompetente Wissensvermittlung voranzubringen.
www.f-mp.de

Gräfe Druckveredelung

Das Veredelungsunternehmen GRÄFE Druckveredelung hat es sich zu­sammen mit dem Schwesterunternehmen LEISSING Druckveredelung und der eigenen Agentur GRÄFE ATELIER zur Aufgabe gemacht, wirk­same Printprodukte zu entwickeln und zu realisieren. Als Experte für Metallisierungen durch Prägefoliendruck, Kaltfolientransfer und Hologramme sowie haptische Elemente mittels Relief-, Struktur- und Blind­prägungen jeweils in Kombination mit weiteren Veredelungsverfahren, ­unterstützt GRÄFE Druckveredelung Unternehmen und Marken im gesamten deutsch­sprachigen Raum. Auf Basis der individuellen Beratung und einer erfolgreichen Verknüpfung von Manufaktur und industrieller Fertigung werden nachhaltige multisensorische Markenauftritte realisiert.
www.graefe-gruppe.de

Heidenreich Print

Heidenreich Print konzentriert sich auf hochqualitative, multi­sensorische Printprodukte. Insbesondere im Bereich von Druck und Effekten auf ­Basis von UV-Offset und Hybridtechnologie zählt das Unternehmen zu den Leistungsstärksten des Markts. Das Heidenreich-Team beherrscht komplexe Veredelungsverfahren aus dem Effeff und unterstützt und berät ­Unternehmen und Marken bei der Realisation anspruchsvoller und wirksamer veredelter Printprodukte.
www.heidenreich-print.de

ORO Promotion

Die Kombination von Print, Druckveredelung und innovative Weiterverarbeitung ist die Spezialität von ORO PROMOTION - Eine Marke der ­HEIDENREICH PRINT GmbH. Unter dem Dach der Marke entstehen unter anderem Mailing- und Promotionprodukte wie Rubbellose oder Selfmailer mit Response-Elementen. In der Kombination aus Druckveredelung und innovativen Verarbeitungstechniken sowie intensiver Beratung realisiert das Unternehmen multisensorisch wirksame, komplexe Printprodukte.
www.oro-promotion.de

touchmore

Kommunikation die man begreifen kann, spürt auch der Umsatz. ­Touchmore macht den Haptik-Effekt für Unternehmen nutzbar. Die vielfach ausgezeichneten Haptik-Fachleute aus dem Bergischen Land ent­wickeln seit 1995 innovative Medien und Konzepte für Neukunden­gewinnung, Dialogmarketing sowie Messen- und Eventkommunikation.
www.touchmore.de

vogt Foliendruck

Printspezialitäten mit High-End-Veredelungen im Folienbereich sind das Fachgebiet von Vogt Foliendruck. Das Unternehmen konzipiert und ­fertigt aufmerksamkeitsstarke Produkte mit multisensorischen Effekten wie beispielsweise Lentikulare oder Plastikkarten. Bei den vielen ­Lösungen für individuelle Anforderungen von Unternehmen und Marken, die Vogt ­Foliendruck umsetzt, stehen von der Produktentwicklung bis zum ­fertigen Printprodukt die gezielte und kongruente Sinnesansprache im Mittelpunkt.
www.vogt-druck.de

Sappi Europe

Sappi Europe SA ist der führende europäische Hersteller von Spezial­papieren und Kartons für Verpackungen sowie von gestrichenem Fein­papier, das haptische und andere multisensorische Akzente setzen kann.
Sappi-Produkte und -Lösungen sind bekannt für ihre Innovation und hohe Qualität. So ermöglichen die innovativen Spezialpapiere und ­Kartons ­effiziente und nachhaltige Verpackungslösungen. Flexible Ver­packungen, Label und Etiketten, Functional Papers, Paperboard und ­Containerboard sind exzellent verarbeitet, ermöglichen eine ausgezeichnete Regal­präsentation sowie eine multisensorische Markenkommunikation. Die Ver­packungsmaterialien sind nachhaltig und umweltfreundlichen und verfügen über zusätzlich integrierte Funktionalitäten wie etwa Barriere­eigenschaften und Siegelfähigkeit.
Das Sortiment gestrichener und ungestrichener grafischer Druckpapiere deckt ein breites Spektrum visueller und taktiler Anforderungen ab. Für Marken und Unternehmen gibt es Lösungen für alle Druckprodukte vom exklusiven High-End-Papier über umfassende Lösungen für die gesamte Printkampagne bis zum hochvolumigen Papier, das Papier- und Versandkosten spart. Alle Papiere werden in Europa nach höchsten Standards hergestellt und bieten Zuverlässigkeit, Konstanz und Nachhaltigkeit.
Sappi beschäftigt rund 12.500 Mitarbeiter und besitzt Produktionsstätten auf drei Kontinenten, Verkaufsbüros in 50 Ländern und Kunden in mehr als 150 Ländern.
www.sappi.com

KonicaMinolta

Konica Minolta ist ein ganzheitlicher Anbieter von IT-Services, Software und Hardwarelösungen. Im Rahmen von Print und Multisensorik profitieren Unternehmen und Marken sowohl von langjährigen Erfahrungen im Offsetbereich als auch von den Kompetenzen, die Konica Minolta als führender Hersteller im professionellen Digitaldruck sammeln konnte. Wegweisend sind unter anderem die Konica Minolta UV-Inkjettechnologie sowie digitale Lösungen für Druckveredelung. Neben dem technischen Know-how verfügt Konica Minolta als Spezialist in der grafischen Industrie auch über ein profundes Expertenwissen, wie sich künftige Entwicklungen auf die Produktionsprozesse auswirken und welche innovativen Technologien am vielversprechendsten sind, um auf dem Druck- und Kommunikationsmarkt dauerhaft erfolgreich agieren zu können. Der Konzern verfügt über Niederlassungen in 50 Ländern, Vermarktung und Service in 150 Ländern. Weltweit gibt es 43.299 Mitarbeiter.
www.konicaminolta.de

Achilles veredelt

Als Teil der Achilles-Gruppe sorgt „Achilles veredelt“ mit rund 50 verschiedenen Veredelungsarten dafür, dass Printprodukte aller Art nicht nur optisch, sondern multisensorisch einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Neben Folienkaschierungen gehören haptische Siebdruck-Effekte, ­Prägungen, metallisierte Folien, Verpackungsveredelungen, technische Veredelungen, Einsiegelungen und die breite Kapazitätsvielfalt, auch in großen Formaten, zu den Spezialitäten des Unternehmens. Die Achilles-­Gruppe setzt als einer der führenden Papierveredler und Hersteller hochwertiger Präsentationsprodukte vermehrt auf digitale Veredelung, die auch kleine veredelte Auflagen wirtschaftlich möglich macht, sowie auf Veredelungen aus nachhaltigen Rohstoffen. Die Gruppe ist mit rund 650 Mitarbeitern an 12 Standorten im Inland sowie sechs Dependancen im Ausland immer in der Nähe des Kunden.
achilles-veredelt