The Power of Print - Multisensorische Druckveredelung für Einsteiger
UND
The Power of Print - Multisensorische Druckveredelung für Fortgeschrittene

Auf der CO-REACH organisiert der f:mp. mit seiner Brancheninitiative Creatura die Power-Workshop-Serie rund um das Thema Druckveredelung.

Die Termine sind:

The Power of Print - Multisensorische Druckveredelung für Einsteiger

Mittwoch, 29. Juni von 10:00 Uhr bis 11.30 Uhr
Donnerstag, 30. Juni von 10:00 Uhr bis 11.30 Uhr
Ort: Open Summit, Halle 4 Stand 4-316, Raum 2
Die Workshopteilnahme ist kostenfrei.

Die Faszination der Möglichkeiten - Veredelungstechniken im Überblick
Die Druckveredelung bietet ein breites Spektrum an technischen Möglichkeiten. Diese werden jedoch erst dann erfolgreich, wenn sie auf Basis der multisensorischen Wirkungsweisen eingesetzt werden.
In unserem Workshop erstellen wir eine Veredelungsmatrix auf Basis der Multisensorik und zeigen anhand von vielen Veredelungs-Beispielen welche Möglichkeiten der Sinnesansprache mit Print verfügbar sind.

The Power of Print - Multisensorische Druckveredelung für Fortgeschrittene

Mittwoch, 29. Juni von 14:00 Uhr bis 15.30 Uhr
Donnerstag, 30. Juni von 14:00 Uhr bis 15.30 Uhr
Ort: Open Summit, Halle 4 Stand 4-316, Raum 2
Die Workshopteilnahme ist kostenfrei.

Unser Gehirn liebt Print!
Wir zeigen Ihnen warum und wie Ihre Werbung davon profitiert.

Im Umfeld der erfolgreichen Kommunikation spielt Print eine wichtige Rolle, denn wir sehen, hören, fühlen und riechen Printprodukte. Mit jedem zusätzlich aktivierten Sinn zünden 1000% mehr Neuronen in unseren Köpfen. Wissenschaftler nennen das "multisensorische Verstärkung".
Führende Veredelungsexperten erklären Ihnen, wie Sie mit multisensorisch optimierter Printkommunikation erfolgreicher werden.
Anhand von zahlreichen Veredelungsbeispielen werden ebenfalls die technischen Anforderungen im Detail erklärt.
go visual
go visual

Unser Gehirn liebt Print!
Wir zeigen Ihnen warum und wie Ihre Werbung davon profitiert.

go visual

Der Mensch ist ein multisensorisches Wesen.
75% der multisensorisch kommunizierenden Marken gehören deshalb zu den Powerbrands.
Print spielt dabei eine zentrale Rolle, denn wir sehen, hören, fühlen und riechen Printprodukte.
Mit jedem zusätzlich aktivierten Sinn zünden 1000  mehr Neuronen in unseren Köpfen. Wissenschaftler nennen das „multisensorische Verstärkung“.
Führende Experten erklären Ihnen auf der neuen Creatura-Roadshow, wie Sie mit multisensorisch optimierter Printkommunikation
  • die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe gewinnen,
  • Ihre Botschaft schneller und tiefer verankern,
  • Ihr Markenversprechen glaubwürdig machen,
  • die Wertschätzung gegenüber Ihrem Angebot erhöhen,
  • mehr Reaktion und Kaufbereitschaft erzeugen.
Modernste digitale und analoge Produktionstechnologien eröffnen vielfältige Mög­lichkeiten der multisensorischen Veredelung. Dabei muss edel nicht gleich teuer sein. Auf die kreative Idee und das technische Know-how kommt es an. Beides bieten wir Ihnen auf der Creatura-Roadshow in einzigartiger Kombination.

Verpassen Sie nicht diese Chance, sich von wissenschaftlichen Erkenntnissen und erfolgreicher Praxis inspirieren zu lassen.

Termine

Die nächsten Termine in
  • Berlin
  • Hannover
  • Düsseldorf
  • Nürnberg
finden im 1. Quartal 2017 statt.

Wo die Events stattfinden

go visual
Getreu dem Motto „The Power of Print“ findet die Creatura-Roadshow in den folgenden CinemaxX Kino-Palästen statt:

Was Sie als Besucher erwartet

go visual
VORTRAGSPROGRAMM
ab 15.00 Uhr Get-together / Einlass / Messeboulevard
16.00 Uhr BEGRÜSSUNG
Rüdiger Maaß, Fachverband Medienproduktioner
16.10 Uhr KEYNOTE: THE POWER OF PRINT
Sebastian Haupt, Touchmore
16.40 Uhr SINN-VOLL GESTALTET
Sandra Bock, Dennis Paul, Scholz & Friends NeuMarkt
17.00 Uhr SICHTBAR ANDERS
Holger Vogt, Vogt Foliendruck
17.20 Uhr SPÜRBAR MEHR WERT
Hendrik Heidenreich, HEIDENREICH PRINT

go visual
17.40 Uhr PAUSE

18.20 Uhr NACHHALTIG PRÄGEND
Frank Denninghoff, Gräfe Druck & Veredelung
18.40 Uhr STARK AKTIVIEREND
Sylvia Jurkschat, ORO PROMOTION
19.00 Uhr JETZT AUCH ELEKTRONISCH
Joachim Körner, LEONHARD KURZ Stiftung & CO KG
go visual
19.20 Uhr PRINT MACHT MARKE
Lars Scheidweiler, Sappi
19.40 Uhr PRINT MACHT SINN
Dennis Paul, Scholz & Friends NeuMarkt
19.55 Uhr NET(T)WORKING UND MESSEBESUCH

20.45 Uhr ENDE DER VERANSTALTUNG

WISSEN, INSPIRATION & ERLEBNIS

Auf der Creatura-Roadshow lernen Sie von den Besten. Top-Referenten der Branche vermitteln Ihnen aktuelles Wissen und zeigen praxiserprobte Lösungen, wie Sie multisensorisch veredelte Printprodukte von Anfang an richtig konzipieren, gestalten, produzieren und einsetzen. Neben den Fachvorträgen erwartet Sie:
  • der Messeboulevard mit 15 Ausstellern und zahlreichen inspirierenden Exponaten und Case Studies
  • Ihre persönliche Experten-Beratung zu Konzeption, Kreation, Druckveredelung und wirkungsvollem Einsatz
  • Ihre Gratis-Muster diverser Veredelungstechniken und innovativer Printmedien
  • Ihre Limited Edition speziell veredelter Kultfilm-Poster
  • Networking und Erfahrungsaustausch unter Marketing-Profis.

JETZT KARTE SICHERN UND ANMELDEN

Die Teilnahme kostet 65,00 Euro*
f:mp.-Mitglieder und Mitglieder des Kommunikationsverbandes zahlen 45,00 Euro*
In den Teilnahmegebühren ist die CinemaxX-Event-Verpflegung enthalten.
*zzgl. MwSt.

DIE PROJEKTPARTNER

go visual


PROSPEKT ALS DOWNLOAD